Ausbildung bei eropräzisa
Wir machen einen Profi aus dir

Wir als Fertigungsunternehmen für High-End Präzisionsteile, bieten Dir eine hochwertige Ausbildung an den neuesten Werkzeugmaschinen. Bei uns kannst du Industriemechaniker/in oder Werkzeugmechaniker/in lernen – Berufe mit enorm viel Zukunftspotential!

Praktikant Jan ist 15 Jahre alt und interessiert sich  für eine Ausbildung zum Industriemechaniker oder Werkzeugmechaniker.

Jan R., 15 Jahre
Praktikant

„Ich interessiere mich für eine Ausbildung zum Industriemechaniker oder Werkzeugmechaniker, deswegen mache ich schon mein 3. Praktikum bei der eropräzisa. Mir gefällt, dass ich immer an den neusten Werkzeugmaschinen arbeiten kann und das Team ist total cool.”

Ausbildung
Industriemechaniker/in

Die meisten Werkzeuge werden heute auf hochpräzisen CNC-Werkzeugmaschinen hergestellt. Als Industriemechaniker/in stellst Du nach entsprechenden CAD/CAM-Konstruktionszeichnungen Werkzeuge, Messmittel, Spezialwerkzeuge oder Vorrichtungen her. Diese werden dann im Feingerätebau, Werkzeug- und Formenbau oder im Sondermaschinenbau eingesetzt.

Du lernst Werkstoffe mit der Genauigkeit von Millimeterbruchteilen zu bearbeiten, Arbeitsabläufe zu planen und zu steuern und das maschinelle Spanen. Außerdem programmierst, bedienst, wartest und reparierst du computergestützte Fertigungsmaschinen.

Ausbildung
Werkzeugmechaniker/in

Als Werkzeugmechaniker/in stellst du an CNC-Maschinen komplexe Werkzeuge für die Serien- und Einzelproduktion von Metall und Kunststoffteilen her. Dazu fertigst Du nach entsprechenden CAD/CAM-Konstruktionszeichnungen Präzisions-Einzelteile an, die später zu funktionstüchtigen Werkzeugen zusammengebaut werden. Dabei müssen Toleranzen von tausendstel Millimetern (µm) eingehalten werden.

Du programmierst, bedienst, wartest und repariert computergestützte Fertigungsmaschinen und bist mitverantwortlich für die Qualitätssicherung.

Auf einen Blick
Ausbildung

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss mit guten Ergebnissen in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick

Fakten

  • Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
  • Arbeitszeit werktags von 6.00 - 14.45 Uhr
  • Guter Verdienst
  • Tolles Team

eropräzisa-Bonus

  • Mittagessen und alkoholfreie Getränke gratis während der Praxisphase
  • Arbeitsschutzschuhe, Arbeitshose und eropräzisa T-Shirts – wir kleiden dich ein
  • Kostenübernahme für öffentliche Verkehrsmittel von Hermsdorf zu deinem Wohnort

Bewirb dich bei uns als Industrie- oder Werkzeugmechaniker/in!

Sende Deine Bewerbung per E-Mail oder per Post an:
eropräzisa GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 9
07629 Hermsdorf

Tel. 036601 9271 - 0
info@eropraezisa.de